art•sounds - city walk

besteht aus drei ausgewählten Örtlichkeiten in einer Stadt, die in Laufnähe zueinander liegen. Im Zusammenspiel mit der jeweiligen Komposition wird über die naheliegenden Fakten des Ortes hinaus geblickt und gehört, das immanente Lebensgefühl der Stadt spürbar, ein verborgener Aspekt oder ein kurioses Geheimnis transparent gemacht. Der Hörer wird per GPS geführt und entscheidet selbst in welcher Reihenfolge und Anzahl er die drei Spots besuchen möchte. Hat er einen Spot entdeckt kann er die dafür kreierte Komposition - nur dann und dort - beliebig oft anhören.

Derzeit gibt es art•sounds City Walks Osnabrück, Nürnberg, Hamburg, Köln und Berlin.

Soundspot Wood

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.


Soundspot Wood